Um den Energieverbrauch zu messen gilt folgende Gleichung:

Pro kg Körpergewicht und km Laufstrecke benötigt der Körper 1 kcal.  Beispiel du wiegst 80 Kilo und läufst in einer Stunde 10 Kilometer so benötigt der Körper 800 kcal. Da ein Großteil an Wasser mit verloren geht, solltet Ihr euch, wie im unteren Artikel zu lesen, mit ausreichend Wasser versorgen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.